Auskunft und Buchungshotline!

VW Bus zum Mieten

mehr erfahren!

Passionsspiele

Oberammergau 2020

785,00 € pro Person  im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag: 115,00€ pauschal

Termin:

06.08 bis 08.08.2020

Die Geschichte des Oberammergauer Passions­spiels beginnt 1633. Mitten im Dreißigjährigen Krieg, nach monatelangem Leiden und Sterben an der Pest, gelobten die Oberammergauer, alle 10 Jahre das “Spiel vom Leiden, Sterben und Auferstehen unseres Herrn Jesus Christus” aufzuführen. Zu Pfingsten 1634 erfüllten sie das Versprechen zum ersten Mal. Bereits in der Mitte des 18. Jahrhunderts kamen Zuschauer aus allen Teilen Deutschlands nach Oberammergau, ange­zogen durch seine Kraft und Ausstrahlung.
Im Jahr 2020 nun führt die Gemeinde zum 42. Mal das Spiel auf, das die Oberammergauer in einzigartiger Kontinuität durch die Jahrhun­derte getragen haben.

1. Tag
Mit Seltersreisen eine einzigartige Reise unterneh­men! So heißen wir Sie an Bord Herzlich Willkommen. Außergewöhnliche Tage liegen vor Ihnen und mit den Passionsspielen erleben Sie eine einzigartige Veran­staltung, die nur alle 10 Jahr stattfindet und welt­bekannt ist. Zunächst einmal reisen wir nach Andechs und besuchen die Wallfahrtskirche auf dem „Heiligen Berg“ – Kloster Andechs. Im Anschluss haben wir in der Klostergaststube für Sie reserviert und Sie haben die Möglichkeit, etwas zu Mittag zu essen. Weiter geht die Fahrt dann nach Tutzing am Starnberger See. Hier heißt es „Leinen los“ und Sie genießen eine wunder­bare Schifffahrt auf einer der schönsten Strecken des Starnberger Sees mit allen wichtigen Sehenswürdig­keiten bis nach Starnberg. Hier erwartet Sie der Bus und Sie reisen nach Bernried. Im Hotel Seeblick bezie­hen Sie Ihre Zimmer und freuen sich auf das Abendes­sen im Rahmen der Halbpension.

2. Tag
Ein großartiger Tag beginnt! Nach dem Frühstück um ca. 09.30 Uhr reisen Sie nach Oberammergau. Sie checken in Ihrem Hotel ein und erhalten die Unterlagen zu den Passionsspielen. Wir haben für Sie eine Stadtbe­sichtigung geplant und Sie lernen so Oberammergau noch etwas besser kennen. Gerne können Sie auch im Anschluss das Oberammergau-Museum besuchen. Ab 14.00 Uhr haben Sie Einlass ins Theater. Der Spielbe­ginn des ersten Teils ist um 14.30 Uhr und dauert bis 17.00 Uhr. In der folgenden Pause werden Sie in einem Restaurant zum Abendessen erwartet. Beginn der 2. Spielhälfte ist um 20.00 Uhr und endet um 22.30 Uhr. Erfüllt mit den unbeschreiblichen Eindrücken werden Sie mit Shuttlebussen zu Ihrem Hotel gefahren.

3. Tag
Stärken Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbüffet und starten bald zur Heimreise. Sie haben nun noch viel Gelegenheit, sich während der Fahrt mit netten Gästen auszutauschen. Für eine Pause haben wir einen Zwis­chenstopp geplant mit Reservierung zum Mittagessen. Mit einem unvergesslichen Erlebnis und vielen Ein­drücken im Gepäck kommen Sie am frühen Abend zu Hause an lassen am Sonntag die letzten 3 Tage Revue passieren.

 

Leistungen:

  • Busreise einem modernen Fernreisebus
  • Reiseleitung während der gesamten Fahrt
  • 1 Übernachtung im Hotel Seeblick am Starnberger See (3 Gehminuten vom See entfernt)
  • 1 x Frühstücksbüffet
  • 1 x Abendessen
  • Besuch Kloster Andechs (Anreisetag)
  • Schifffahrt auf dem Starnberger See (Aufpreis)
  • 1 Übernachtung im Raum Oberammergau
  • Eintrittskarte für die Passionsspiele Kategorie 2
  • 1 x Frühstücksbüffet
  • 1 x Mittagessen während des Spieltages
  • Programmbuch (Textbuch) zu den Passionsspielen
  • Besuch des Oberammergauer Museums
  • geführte Besichtigung in Oberammergau
  • Bustransfer am Tag der Aufführung (Shuttle vor Ort)
  • Spieltag am ist am 07. August 2020
  • Reiseleitung / Insolvenzversicherungsschein