Romantische Mosel

Lieblingsstadt Trier in der Vorweihnachtszeit

185,00 € pro Person im DZ, EZ-Zuschlag 35,00 € pauschal

Termin:
17.12. bis 18.12.2022

Die wohl älteste Stadt Deutschlands fasziniert auch in der Vorweihnachtszeit, bringt wohlige Wärme in unsere Herzen und wir genießen mit allen Sinnen. Der Moselwein-Glühwein ist ein wahrer Gaumenschmaus, die Augen glänzen vor der einzigartigen Kulisse des Trierer Doms und auf dem mittelalterlichen Hauptmarkt und wir lauschen den weihnachtlichen Klängen, die in den festlich geschmückten Straßen erklingen.

1. Tag : Samstag, 17.12.2022
Steigen Sie ein, lehnen sich zurück und genießen be­reits Ruhe und Zeit für sich während der kurzweiligen Anreise. Das Team des Hotels Vienna House Trier emp­fängt Sie herzlich, Sie checken ein und starten sogleich mit Ihrem Guide eine geführte Stadtbesichtigung. Dies ist ein wunderbarer Einstieg in das Wochenende und Sie sind gut orientiert und können sich ganz auf die vorweihnachtliche Stimmung in der Stadt einlassen. Am frühen Abend beziehen Sie Ihre Zimmer, machen sich frisch und freuen sich auf einen stimmungsvollen Abend voller Überraschungen im Weingut von Nell. Der Winzer verwöhnt Sie mit guten Weinen und einem Weihnachtsschmaus ganz nach Winzer Art.

2. Tag : Sonntag, 18.12.2022
Ausgeruht und gut gestärkt am reichlichen Frühstücks­büffet führt Sie Ihre Reise entlang der Mosel nach Traben-Trabach. Das besondere Erlebnis des unterirdis­chen Wein-Nachts-Marktes in den Weinkellern rundet dieses Wochenende auf zauberhafte Weise ab! Heim­reise um 16 Uhr.

Leistungen:

  • Busfahrt in einem modernen Fernreisebus
  • 1 Übernachtung inkl. Frühstücksbüffet im 3* Hotel Vienna House in Trier
  • geführte Stadtbesichtigung in Trier
  • Weihnachtsessen und Begrüßungswein im Weingut von Nell
  • Zwischenstopp in Traben-Trarbach
  • Reiseleitung / Insolvenzversicherungsschein