Auskunft und Buchungshotline!

VW Bus zum Mieten

mehr erfahren!

Geysir Andernach

Brohltalbahn und Vulkanbrauerei. Wo Rhein und Eifel aufeinander treffen.

65,00 € pro Person

Termine:

Donnerstag 14.05.2020
Samstag 20.06.2020
Donnerstag 10.09.2020
Samstag 12.09.2020

Andernach hat mit einer mehr als 2.000-jährigen Historie viel zu erzählen.
Eingebettet in ein malerisches Umland ist An­dernach, wo Rhein und Eifel aufeinander treff­en, ein idealer Ausgangspunkt für eine erlebnis­reiche und beeindruckende Reise.
In der Innenstadt locken Fachgeschäfte mit einem vielfältigen Warenangebot und zahlreiche Gastronomiebetriebe laden zum Ver­weilen ein. Ein Besuch des Highlights, dem welthöchsten Kaltwasser-Geysir und des zuge­hörigen Geysir-Zentrums, darf heute nicht fehlen.

Sie starten Ihre Busfahrt um ca. 07.30 Uhr und freuen sich auf einen erlebnisreichen und spannenden Tag. Um 09.15 Uhr werden Sie von einem Mitarbeiter des Geysir-Teams begrüßt und entdecken auf Ihrer kleinen „Reise“ im Erlebniszentrum, wie der Kaltwasser-Geysir funktioniert. Erholsam geht es mit dem Schiff weiter zum Naturschutzgebiet Namedyer Werth, wo der Gey­sir Ausbruch ein Highlight Ihres Ausfluges darstellt. Genießen Sie im Anschluss noch etwas freie Zeit in Andernach.

Ihr Programm führt Sie nach Brohl, von wo aus Sie um 14.10 Uhr mit dem Vulkan-Express bis nach Oberzissen fahren. In der Benedektiner Abteil Maria Laach legen Sie einen kleinen Zwischenstopp ein und machen einen gebührenden Abschluss in der Vulkanbrauerei in Mendig. Die Heimreise startet um 19.00 Uhr.

 

Leistungen:

  • Busfahrt im modern ausgestatteten Fernreisebus
  • Eintritt Besucherzentrum Geysir Andernach
  • Schifffahrt
  • Geysir-Ausbruch
  • Fahrt mit dem Vulkan-Express (Brohltalbahn)
  • Zwischenstopp Maria Laach (Benedektiner-Abtei)
  • Abschluss in der Vulkanbrauerei Mendig (Selbstzahler)
  • Reiseleitung