Auskunft und Buchungshotline!

Dresden

Faszination Semperoper und Frauenkirche

459,00 € pro Person im DZ, EZ-Zuschlag 52,00 € pauschal

Termin:
12.05. – 14.05.2023

Die Schönheit Dresdens ist unbestritten – und unübersehbar! Ihnen offenbart sie sich schon auf den ersten Blick, geformt aus der unwidersteh­lichen Symbiose von romantischer Landschaft, barocker Baukunst und einem der schönsten historischen Altstadt-Ensembles Deutschlands. Auf den zweiten Blick lockt „Elbflorenz“ mit ei­ner Fülle an Kunst und Kultur, die auch interna­tional ihresgleichen sucht. Voller Lebensfreude genießen die Dresdner auf Straßen und Plätzen, auf Bühnen und mit Künstlern von Weltrang ihre Stadt und laden Gäste aus aller Welt ein, es ihnen gleich zu tun.

1. Tag : Freitag, 12.05.2023

Sie haben eine wunderbare und sehr besondere Reise gewählt – herzlichen Glückwunsch! Lehnen Sie sich entspannt zurück und starten Ihr ganz persönliches Wochenende mit exklusivem Programm. Nach einer kurzweiligen Anreise heißt es auf dem Staatsweingut Schloss Wackerbarth – Herzlich Willkommen im Reich der Sinne. Auf Europas erstem Erlebnisweingut sind Sie zu einer Verkostung von drei erlesenen Tropfen einge­laden. Erkunden Sie die Welt des sächsischen Weins und entdecken Sie, was Sachsen von anderen Weinregionen unterscheidet. Im Anschluss führt Sie Ihr Weg in die Landeshauptstadt Dresden. Nachdem Sie Ihre Zimmer bezogen und die Koffer ausgepackt haben, wird es Zeit für Sie, das sagenhafte Elbflorenz auf eigene Faust zu entdecken. Schlendern Sie durch die barocke Altstadt Dresdens, in der sich die Meisterwerke der Architektur nur so drängen, oder unternehmen Sie einen kleinen Einkaufsbummel in der Altmarkt-Galerie. Zum Abend­essen haben wir für Sie in einem Erlebnisrestaurant re­serviert und Sie dürfen sich auf ein typisch, sächsisches Menue freuen.

2. Tag : Samstag, 13.05.2023

Stärken Sie sich an dem vielfältigen Frühstücksbüffet und freuen sich auf einen Tag mit glanzvollen Höhe­punkten. Zunächst starten Sie mit einer geführten Stadtbesichtigung. Erleben Sie die unglaubliche Alt­stadt Dresdens mit all Ihren faszinierenden Sehenswür­digkeiten wie dem Zwinger, das heutige Wahrzeichen der Stadt, dem Theaterplatz mit seinem bronzenen Reiterdenkmal, dem Residenzschloss, der Kathedrale und natürlich nicht zu vergessen, der ganze Stolz Dresdens, die Frauenkirche.
Am Nachmittag genießen Sie eine herrliche Aus­sicht während einer Schiffstour auf der Elbe. An den Elbschlössern vorbei geht es zum berühmten Blau­en Wunder und wieder zurück entlang der lieblichen Elbauen. Am Abend steht der Höhepunkt Ihrer Reise auf dem Programm – der Besuch der Dresdner Semperoper. Sie erleben „Die Zauberflöte“ – 1791 in Wien als letzte Oper Mozarts uraufgeführt. Sie zählt zu einer genera­tionsübergreifenden Erfolgsoper seinerzeit, die sie auch heute noch ist.

3. Tag : Sonntag, 14.05.2023

Zu einem guten Start in den Tag gehört ein reichliches Frühstück. Anschließend entführen wir Sie zum zauber­haften Wasserschloss Moritzburg. Es gilt als eines der größten Highlights Sachsens. Das viertürmige Barockjuwel inmitten einer weitläufi­gen Teich- und Parkanlage lädt zum Träumen ein. Als Kulisse für einen der bekanntesten Märchenfilme „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ verzaubert die Silhouette seine Besucher. Am späten Vormittag nehmen wir Ab­schied – gute Heimreise!

Leistungen:

  • Busfahrt in einem modernen Fernreisebus

  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstücksbüffet im guten 3*IBIS Hotel, zentral i. d. Prager Str.

  • Weinprobe/Führung auf Schloss Wackerbarth in Radebeul

  • geführte Stadtbesichtigung (Kombination Rundfahrt/Rundgang)

  • 1 x Abendessen in einem Erlebnisrestaurant „Pulverturm“

  • Schiffsrundfahrt auf der Elbe

  • Opernkarte PK 5 inkl. „Zauberflöte“. Upgrade der Preiskategorie auf Anfrage

  • Reiseleitung / Insolvenzversicherungsschein