Auskunft und Buchungshotline!

Zum Almabtrieb nach Kirchberg/Tirol

inmitten der Kitzbüheler Alpen

579,00 € pro Person im DZ, EZ-Zuschlag 130,00 € pauschal

Termin:
18.09. – 22.09.2024

Sie eine erholsame Zeit im Herzen der Kitzbühe­ler Alpen. Gönnen Sie sich fünf Tage mit unzäh­ligen Glücksmomenten, vielen erlebnisreichen Ausflügen und dem typisch Tiroler Flair.

1. Tag : Mittwoch, 18.09.2024

Sie lieben die Alpen, Tirol, die Berge, abwechslungs­reiche Unternehmungen und sind neugierig? Dann ha­ben Sie das richtige Reiseziel gewählt! Glücksmomente erleben von Anfang an – das ist unser Wunsch für Sie. Die Abfahrt startet um ca. 06.00 Uhr. In der bayrischen Landeshauptstadt machen Sie einen ersten Zwischen­stopp und erkunden München auf eigene Faust. Lassen Sie den Alltag hinter sich und genießen das Glück, sich ohne Hektik einfach treiben zu lassen. Ab 15.30 Uhr geht die Reise weiter nach Kirchberg/Tirol. Im Alpen Glück Hotel Kirchberger Hof heißt Sie Familie Schwaiger mit einem Begrüßungsgetränk herzlich Willkommen und freut sich darauf, Ihnen eine schöne und ange­nehme Zeit zu bereiten. Beziehen Sie Ihre Zimmer, fühlen sich wie Zuhause und beschließen den Tag mit einem 4-Gang-Menue in netter Gesellschaft.

2. Tag : Donnerstag, 19.09.2024

Gehen Sie mit einem „Gute-Laune-Frühstück“ gestärkt in den Tag. Die Auswahl am Büffet lässt ganz bestimmt keine Wünsche offen. Besuchen Sie heute Vormittag die Krimmler Wasserfälle: Sie sind beeindruckend, mystisch und einzigartig: Sie sind mit einer Gesamtfallhöhe von 380 m über drei Kaskaden ein überwältigendes und dabei überaus gesundes Erlebnis. Wie entstand die Faszination für das grandiose Naturschauspiel und welche geheime Heilkraft verbirgt sich in den Wasser­massen? Wir bringen Licht ins Dunkel der Geschichte und erzählen Ihnen Interessantes über die Gesundheits­initiative „Hohe Tauern Health“. Ein paar Daten und Fak­ten erklären eindrücklich, wie gewaltig die unablässig über den Wasserfall talwärts donnernde Flut ist. Lassen Sie sich überraschen und überzeugen Sie sich bei einem Besuch selbst von deren Schönheit und Großartigkeit! Am frühen Nachmittag zurück in Kirchberg haben Sie die Möglichkeit, einen Spaziergang durch den wunder­schönen Ferienort inmitten der Kitzbüheler Alpen zu unternehmen. Auch heute hat der Küchenchef sich wieder etwas Besonderes einfallen lassen und im Rahmen der Halb­pension erwartet Sie wieder ein 4-Gang-Menue. Einen schönen Abend……

3. Tag : Freitag, 20.09.2024

Es ist sicher ein Höhepunkt Ihrer Reise, wenn Sie heute die große Großglockner-Rundfahrt unternehmen. Seine Majestät – der Großglockner – man kann sich ihm auf ganz verschiedene Weisen annähern: Er ist der höchste Berg der Alpenrepublik, einer der markantesten Erhe­bungen der Ostalpen und für zahlreiche Bergsteiger der Gipfel ihrer Leidenschaft. Der Berg ist aber auch Lebens­raum für Menschen, zahlreiche Tiere und seltene Pflan­zen. Der Glockner ist geheimnisumwittert, sagenumwo­ben und von großer Anziehungskraft. Er ist ein Hindernis auf dem Weg von Nord nach Süd und gleichzeitig Ort seiner Überwindung durch die Jahrtausende. Lernen Sie mit uns seine Majestät, den Großglockner, in seinen zahlreichen Facetten kennen! Am Nachmittag zurück in Ihrem Alpen Glück Hotel bleibt nun Zeit, den wunderbaren Spa-Bereich zu nutzen. Es erwartet Sie: Dampfbad, Sauna, Hallenbad, Infrarotkabine, Wohlfühlbäder, Relaxzone und weitere Angebote – fragen Sie nach. Mit atemberaubenden Eindrücken genießen Sie den Abend und lassen sich vom Koch des Hauses mit den Gaumenfreuden verwöhnen.

4. Tag : Samstag, 21.09.2024

Heute dürfen Sie bei der „Hoamfahrt“ dabei sein. Ein ganz besonderes Erlebnis, welches diese Reise aus­macht. Die Höhepunkte zu Beginn der Herbstsaison in Brixen, Kirchberg und Westendorf sind zweifellos die Heimfahrten der Bauern, bei denen das Vieh von den Almen zurück auf die Wiesen im Tal getrieben wird. Der Almabtrieb ist eine alte Tradition und ein Feuerwerk an Farben, Düften und Klängen. Die “Hoamfahrt” der Kuhherden ist ganz besonders im Brixental als Fest be­sonders wichtig. Den Sommer haben die Kühe - aber auch oft Schafe, Ziegen und Pferde - gemeinsam mit Sennern und Hirten auf den Almen der Kitzbüheler Alpen verbracht. Der Almabtrieb ist somit das Dankesfest, wenn das Vieh wieder gesund von der Alm zurück in den Stall kommt. Nur wenn alle Tiere einer Alm vollzählig und gesund aus dem Almsommer wieder kommen, werden sie für ihre Rückkehr ins Tal geschmückt. Kränze aus Tannengrün, bunten Bändern, Glocken, Spiegeln und Alpenblumen zieren dann die Kühe. Gibt es allerdings einen Unfall auf der Alm oder einen Todesfall im „Hoamathaus“ im Tal, werden die Kühe gar nicht geschmückt oder tragen ei­nen „Trauerflor“. Dieser besteht aus schwarzen Bändern. Im Rahmen des Almabtriebs finden in den Orten Alm­feste mit traditioneller und zünftiger Musik statt. Man feiert aber nicht nur die Heimkehr des Almviehs, man hat auch die Möglichkeit typische Brixentaler Kost und regionale Schmankerln zu verkosten, Handwerks­künstler zu bestaunen und echte Bauernprodukte zu kaufen. Das erste Almfest in Kirchberg steigt am heu­tigen Tag am Lendparkplatz im Zentrum. Dort können sich Gäste und Einheimische ab 10 Uhr auf einem Handwerks- und Bauernmarkt mit Live-Musik auf die „Hoamfahrt“ der Rinder von den umliegenden Almen einstimmen. Abendessen im Hotel.

5. Tag : Sonntag, 22.09.2024

Mit vielen Glücksmomenten, Eindrücken und Erlebnis­sen nehmen Sie Abschied und starten Ihre Heimreise. Vielleicht auf ein baldiges Wiedersehen.

 

Leistungen:

  • Busfahrt in einem modernen Fernreisebus

  • 4 Übernachtungen inkl. Frühstücksbüffet im sehr guten 4*-Alpen Glück Hotel Kirchberger Hof

  • 4 x 4-Gang-Menue im Hotel

  • Begrüßungsgetränk

  • Großer Almabtrieb in Kirchberg

  • großer GLÜCKS-Spa-Bereich

  • Bademantel während des Aufenthaltes

  • Großglockner-Rundfahrt inkl. einem Guide während der Route

  • Reservierung im Panoramarestaurant mit Blick auf den Großglockner

  • Besuch der Krimmler Wasserfälle inkl. Wasserfallweg

  • Reiseleitung / Insolvenzversicherungsschein